Ir a…

Monroe Times

Una Compañía de Monroe Corp.

RSS Feed

Hoe rstudio downloaden


Sie können R bei cran.r-project.org/mirrors.html herunterladen. Wählen Sie die CRAN-Spiegel-Website aus, die Ihnen am nächsten liegt, und klicken Sie dann in das Feld «Download and Install R» auf den Link, der Ihrem Betriebssystem entspricht. Sie können RStudio kostenlos herunterladen. Klicken Sie einfach auf die Schaltfläche «RStudio herunterladen» und folgen Sie den folgenden einfachen Anweisungen. Sobald Sie RStudio installiert haben, können Sie es wie jedes andere Programm auf Ihrem Computer öffnen – in der Regel durch Klicken auf ein Symbol auf Ihrem Desktop. R wird von einem internationalen Team von Entwicklern betreut, die die Sprache über die Webseite des Comprehensive R Archive Network zur Verfügung stellen. Die Oberseite der Webseite bietet drei Links zum Herunterladen von R. Folgen Sie dem Link, der Ihr Betriebssystem beschreibt: Windows, Mac oder Linux. Wenn Sie überprüfen möchten, ob das heruntergeladene Paket mit dem von CRAN verteilten Paket übereinstimmt, können Sie die md5sum der EXE mit dem Fingerabdruck auf dem Masterserver vergleichen. Sie benötigen eine Version von md5sum für Windows: Sowohl grafische als auch Befehlszeilenversionen sind verfügbar. Um R auf einem Mac zu installieren, klicken Sie auf den Link «Download R for Mac».

Klicken Sie als Nächstes auf den Paketlink R-3.0.3 (oder den Paketlink für die aktuellste Version von R). Ein Installationsprogramm wird heruntergeladen, um Sie durch den Installationsprozess zu führen, was sehr einfach ist. Mit dem Installationsprogramm können Sie Ihre Installation anpassen, aber die Standardeinstellungen sind für die meisten Benutzer geeignet. Ich habe nie einen Grund gefunden, sie zu ändern. Wenn Ihr Computer vor der Installation neuer Programme ein Kennwort benötigt, benötigen Sie es hier. 4. Laden Sie RStudio Desktop für Fenster von rstudio.org/download/desktop (es sollte so etwas wie RStudio 1.0.136 – Windows Vista/7/8/10 genannt werden). Wählen Sie die Standardinstallationsoptionen aus.

Um R unter Windows zu installieren, klicken Sie auf den Link «Download R for Windows». Klicken Sie dann auf den Link «Basis». Klicken Sie als Nächstes auf den ersten Link oben auf der neuen Seite. Dieser Link sollte so etwas wie «Download R 3.0.3 für Windows» sagen, außer das 3.0.3 wird durch die aktuellste Version von R ersetzt. Der Link lädt ein Installationsprogramm herunter, das die aktuellste Version von R für Windows installiert. Führen Sie dieses Programm aus, und durchlaufen Sie den angezeigten Installationsassistenten. Der Assistent installiert R in Ihren Programmdateien Ordnern und platziert eine Verknüpfung in Ihrem Startmenü. Beachten Sie, dass Sie über alle erforderlichen Administratorrechte verfügen müssen, um neue Software auf Ihrem Computer installieren zu können. Um mit R zu beginnen, müssen Sie Ihre eigene Kopie erwerben.

Dieser Anhang zeigt Ihnen, wie Sie R sowie RStudio herunterladen, eine Softwareanwendung, die R einfacher zu bedienen macht. Sie werden vom Herunterladen von R bis zum Öffnen Ihrer ersten R-Sitzung gehen. R kommt auf vielen Linux-Systemen vorinstalliert, aber Sie werden die neueste Version von R wollen, wenn Ihre veraltet ist. Die CRAN-Website stellt Dateien zum Erstellen von R aus Quellen auf Debian-, Redhat-, SUSE- und Ubuntu-Systemen unter dem Link «Download R for Linux» bereit. Klicken Sie auf den Link und folgen Sie dann dem Verzeichnispfad zu der Linux-Version, auf der Sie installieren möchten. Der genaue Installationsvorgang hängt vom von Ihnen genutzten Linux-System ab. CRAN leitet den Prozess, indem er jeden Satz von Quelldateien mit Dokumentation oder README-Dateien gruppiert, die die Installation auf Ihrem System erklären. Nun, da beide Programme auf Ihrem Computer installiert sind, tauchen wir ein in die Hauptkomponenten von RStudio. Dies bedeutet, dass Sie jetzt alle Berechnungen mit einem durchführen können, so dass, wenn Sie eine + 1 ausführen, RStudio 2 in der Konsole rendert. In diesem Bereich sehen Sie auch eine Registerkarte mit einem Verlauf des ausgeführten Codes und einer Schaltfläche zum Importieren eines Datasets (mehr zum Importieren eines Datasets in RStudio). RStudio ist in Open Source- und kommerziellen Editionen verfügbar und läuft auf dem Desktop (Windows, Mac und Linux) oder in einem Browser, der mit RStudio Server oder RStudio Server Pro (Debian/Ubuntu, Red Hat/CentOS und SUSE Linux) verbunden ist.

Linux-Benutzer müssen möglicherweise den öffentlichen Codesignaturschlüssel von RStudio vor der Installation importieren, abhängig von der Sicherheitsrichtlinie des Betriebssystems.

About Una compania de Monroe Corp.